Besuchshinweise Laufen


ACHTUNG! Der Besuch des Bunkers Laufen ist für Personen mit körperlichen Gebrechen, insbesondere einer Geh- oder Sehbehinderung, bedingt durch den längeren Fussmarsch und den teilweise sehr steilen Aufstieg, nicht möglich. Diesem Personenkreis empfehlen wir den Besuch des Bunkers Kleinlützel Süd (ebenerdige Anfahrt möglich).


Treffpunkt mit dem Bunkerführer ist der Parkplatz der Firma Similor AG an der Korkstrasse.

Eine Führung im Bunker Laufen inkl. ASU dauert ca. 90 bis 100 Minuten (incl. Fussmarsch vom Parkplatz aus, ca. 700 m).

Die Temperaturen in den Bunkeranlagen betragen im Durchschnitt 10 bis 11°C. Entsprechende Kleidung und gutes Schuhwerk sind von Vorteil.

Das Rauchen, Fotografieren sowie das Mitführen von Hunden sind im Bunker nicht gestattet!

Alle Bunker sind alarmgesichert! Diebstahl lohnt sich nicht und führt in jedem Fall zur Verzeigung!